In drei Schritten zu Ihrer KWP App der ersten Generation

kwp-bnWin.app, kwp-bnBaumappe.app, kwp-bnZeit.app und KWPBOX Foto-App

Kwp Informationssysteme 1 150x150px

Als Voraussetzung für die Nutzung der KWP Apps brauchen Sie die führende Handwerker-Software kwp-bnWin.net oder Vaillant winSOFT (nachfolgend Hauptsystem genannt). Diese Software muss bei Ihnen oder im Rechenzentrum mit einer Microsoft SQL-Datenbank betrieben werden. Sowohl für KWP- als auch für Vaillant winSOFT-Anwender ist ein mobiler App-Account kostenfrei.

Wenn Sie bereits über bninfocenter.de einen freien Zugang eingerichtet haben, gehen Sie weiter zu Punkt 2. Ansonsten können Sie den Zugang per E-Mail an app-service@kwp-app.de beantragen bzw. Ihre Voraussetzungen prüfen lassen.

Kwp Informationssysteme 2 150x150px

Klicken Sie hier um den KWP Backend-Dienst der ersten Generation runter zu laden. Diesen Dienst müssen Sie auf Ihrem Server im Hauptsystem installieren. Eine Installationsanleitung finden Sie hier.

Kwp Informationssysteme 3 150x150px

Jetzt müssen Sie nur noch Ihre KWP Apps aus dem entsprechenden Store aus Ihrem Mobil-Telefon installieren, Benutzername und Passwort eingeben und schon kann es losgehen.

Wählen Sie Ihr gewünschtes Betriebssystem

Weitere Unterstützung finden Sie hier

In drei Schritten zu Ihrer KWP App der zweiten Generation

Projektampel

Die zweite Generation der KWP Apps für den mobilen Einsatz sind sog. PWAs (Progressive Web Apps). Mit dieser modernen Technik sind die mobilen Helfer unabhängig vom Ihrem Betriebssystem auf jedem Endgerät nutzbar.

Kwp Informationssysteme 1 150x150px

Als Voraussetzung für die Nutzung der KWP Apps brauchen Sie die führende Handwerker-Software kwp-bnWin.net oder Vaillant winSOFT (nachfolgend Hauptsystem genannt). Diese Software muss bei Ihnen oder im Rechenzentrum mit einer Microsoft SQL-Datenbank betrieben werden. Sowohl für KWP- als auch für Vaillant winSOFT-Anwender ist ein mobiler App-Account kostenfrei.

Wenn Sie bereits über bninfocenter.de einen freien Zugang eingerichtet haben, gehen Sie weiter zu Punkt 2. Ansonsten können Sie den Zugang per E-Mail an app-service@kwp-app.de beantragen bzw. Ihre Voraussetzungen prüfen lassen.

Kwp Informationssysteme 2 150x150px

Klicken Sie hier um den KWP Backend-Dienst der zweiten Generation runter zu laden. Diesen Dienst müssen Sie auf Ihrem Server im Hauptsystem installieren. Eine Installationsanleitung finden Sie hier.

Kwp Informationssysteme 3 150x150px

Mit einer entsprechenden KWP-Lizenz ist Ihre PWA nun bereit.

In Ihrem Browser erreichen Sie diese über [Lizenz-Benutzerkennung].[Produkt].kwp-online.de
(Beispiel: KWP Projektampel für Anwenderbetrieb Rixinger9 lautet: rixinger9.projektampel.kwp-online.de)

Je nach Betriebssystem und benutztem Browser können Sie diesen Link auch an Ihren Home-Bildschirm anheften und die PWA ähnlich wie eine herkömmliche App betreiben.

KWP Informationssysteme GmbH
Keplerring 7
84030 Ergolding
Tel. +49 (0)871 7008 - 0 oder - 40 (Service-Hotline)
Fax. +49 (0)871 7008 - 34
E-Mail: office@kwpsoftware.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Stephan Rixinger

Registergericht: Amtsgericht Landshut
Handelsregister: HRB 2900

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 128955822

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Rechte:
Alle Rechte vorbehalten. Die verwendeten Bilder, Texte und Animationsdateien unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Die Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung auf anderen Webseiten ist untersagt.